BeaverCraft Schärfset

Jetzt, da ich mein Morakniv täglich benutze, musste ich an das schärfen denken. Was habe ich gemacht? Habe mir Youtubefilme angeschaut, leider nicht mit wirklichem Erfolg. Also weiter gesucht und gefunden.
Das neue BeaverCraft Schärfset, hab ich bei Amazon gekauft. Das beinhaltet einen Lederriemen mit den maßen: 7,5cm x 20cm. Eine Seite rau und die andere Seite glatt. (Beide Seiten können benutzt werden. ) Und dazu gibt es eine grüne Polierpaste. Die brauchen wir, um das Leder zu bestreichen.

Das musste ich gleich ausprobieren. Klar, die Paste ausgepackt, naja noch nie gesehen so was. Habe mich für die raue Lederseite entschieden, beide können genutzt werden aber wie das so ist, Entscheidung getroffen und gut. 🙂
Soviel eingestrichen, wie das Leder aufnehmen konnte, zumindest nach Gefühl. Also das Morakniv Messer raus und langsam von links nach rechts gestreift. Darauf geachtet, dass die Klinge poliert wird, immer wieder hin und immer wider her… das habe ich dann zehn Minuten gemacht. Das Ergebnis war sagenhaft, ich war überwältigt dass die Klinge wie neu war. Der Wahnsinn. Erstens, die Klinge glänzte, klar, war ja auch eine Polierpaste, aber der Schärfegrad war um einiges höher als erwartet und wie er vorher war. Das ist total krass. Mir taugt das Polier-Schärfe Set sehr. Deswegen eine klare Kaufempfehlung. Los geht es! Ein kleines Video hier oder das etwas längere auf Youtube hier.

Ausgepacktes Schärfset von BeaverCraft

Wenn Ihr auf den Amazonlink klickt, bekomme ich ein kleinen Obolus, teurer wird es für euch deswegen nicht. Danke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.